Facebook Icon Soundcheckinsta icon youtube-channel von Soundcheck

guitar ultimative Service guide

Eine Säule für raumfüllenden Klang

Das neue Säulensystem VERT-12 soll eine Sound-Lösung für Musiker, Entertainer sowie Bildungseinrichtungen sein.

Das neue Säulensystem VERT-12

Das neue Säulensystem VERT-12 soll eine Sound-Lösung für Musiker, Entertainer sowie Bildungseinrichtungen sein. Laut Hersteller ist das System auch in den eignen vier Wänden „ein echter Hingucker“, und ein guter LIVE-Sound für Daheim ist in diesen Zeiten offensichtlich gefragter denn je. Durch ein schlankes Säulendesign soll sich die VERT-12 zudem, trotz des 30-cm-Subwoofers, diskret in Ihr Ambiente einfügen. Im bodennahen Standmodul sind der 12-Zoll-Tieftöner sowie das 2-kanalige Class-D-Endstufenmodul und die DSP-Klangregelung integriert. Im voll aufgebauten Zustand mit 2,20 Metern Höhe stehen die beiden Säulenelemente mit einem Bolzen-Stecksystem verbunden auf dem Subwoofer. Während das mittlere Element funktional nur der Signalleitung dient, beinhaltet das obere akustisch relevante Modul 6 Breitbandchassis und einen speziellen Hochtontreiber. Die hohe Positionierung dieses, für das Audioempfinden bedeutsame Wiedergabesegmentes, soll zu einem „raumfüllenden Klangerlebnis“ führen. Kommt die VERT-12 in einer Situation mit vornehmlich sitzendem Auditorium zum Einsatz empfiehlt es sich laut Hersteller das mittlere Segment zu entnehmen.

Printausgabe & E-Paper

 

Soundcheck - das Bandmagazin im Shop

SOUNDCHECK im Shop ansehen

Printausgabe & E-Paper

 

Soundcheck - das Bandmagazin Sonderhefte im Shop

Sonderhefte im Shop ansehen

Verschiedne Abos

 

Soundcheck - das Bandmagazin Sonderhefte im Shop

Soudcheck Abos im Shop ansehen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.