Yamaha stellt Mobile Recorder im Miniformat vor

Yamaha stellt mit dem Pocketrak C24 und dem W24 zwei neue portable 24-Bit/96-kHz-Recorder vor, die mobile Musik- und Sprachaufnahmen er­möglichen.

Yamaha stellt mit dem Pocketrak C24 und dem W24 zwei neue portable 24-Bit/96-kHz-Recorder vor, die mobile Musik- und Sprachaufnahmen er­möglichen.

Das Einsteigermodell Pocketrak C24 ist mit nur 57 g einer der kompaktesten 24-Bit/96-kHz-Recorder überhaupt. Das omnidirektionale Stereomikrofon nimmt Audio in WAV-oder MP3-Format auf. Mit dem ansteckbaren Clip lässt sich der C24 fast überall befestigen, Tuner und Metronom sind integriert.

Der C24 besitzt zudem einen ausfahrbaren USB-Stecker, mit dem sich der Recorder mit einem Computer verbinden lässt. Der Pocketrak W24 ist mit einem XY-Stereomikrofon ausgestattet, mit dem sich besonders natürliche Ste­reoaufnahmen in 24-Bit/96-kHz-Qualität realisieren lassen. Kabellose Fernbe­die­nung, Cubase AI5, Windschutz, AA Alkaline Batterie und USB Kabel werden mitgeliefert.

Nähere Infos: www.yamaha.de
Preise (UVP): C24 – 201,10 EUR; W24 – 320,10 EUR