Yamaha E-Drumsets mit Silikon in den Pads

Mit der DTX900-Serie führt Yamaha E-Drums mit komplett neuen Pads ein. Die Spielfläche ist unter Verwendung von Silikon entstanden und mit einer Struktur versehen.

Mit der DTX900-Serie führt Yamaha E-Drums mit komplett neuen Pads ein. Die Spielfläche ist unter Verwendung von Silikon entstanden und mit einer Struktur versehen. 1.115 Drum- und 211 Melodiesounds beherbergt das 900er-Drummodul. Zahlreiche Effekttypen stehen zur Verfügung. Die Verbindung mit MIDI-fähigen Instrumenten oder dem PC/MAC über USB ist ebenfalls vorgesehen. Zwei Versionen bietet Yamaha an: Das DTX900K kommt als fünfteiliges Kit auf einem Alurack, das DTX950K enthält sechs Drumpads, die auf einem Hex Rack befestigt werden.

Infos: www.yamahadrums.com