Workshop: Stimmbildung, Teil 9

Manchmal hat man als Künstler nur zwei oder drei Minuten um zu überzeugen. Mit guter Vorbereitung ist ein Gesangsjob auf der Bühne oder im Studio aber nur halb so wild ... Ausgabe 09/13

Manchmal hat man als Künstler nur zwei oder drei Minuten um zu überzeugen. Mit guter Vorbereitung ist ein Gesangsjob auf der Bühne oder im Studio aber nur halb so wild.

Wer häufig Gesangsjobs hat, sei es im Studio oder auf der Bühne, sollte auch regelmäßig seine Song-Auswahl erweitern. Dies gilt unabhängig davon, ob gecovert wird oder ob eigene Songs performt werden. Viele von euch kennen es sicher: Ihr seid immer wieder auf der Suche nach neuen Songs, um euer Repertoire erweitern zu können. Dennoch merkt ihr oft selber, dass euch bestimmte Lieder mehr liegen als andere und dass ihr euch manchmal sogar unwohl auf der Bühne fühlt. Für Gigs und Studiojobs ist es daher wichtig, dass ihr Sicherheit empfindet und wisst, was ihr gerne singt. Doch wie findet ihr die richtigen Songs für euren Typ und eure Stimme? Und wie erarbeitet ihr diese für eure Jobs? ...