T-Rex mit neuem Netzteil

Die Farbe wechselt das neue FuelTank Chameleon von T-Rex vermutlich nicht, doch das Pedalboard bereichern - das tut sie.

Keine Sorge, die Farbe wechselt das neue Netzteil von T-Rex höchstwahrscheinlich nicht so schnell. Doch das FuelTank Chameleon bietet vier verschiedene Spannungsoptionen: 9V DC, 12V DC, 18V DC oder 12V AC, so dass eine Vielzahl unterschiedlicher Pedale damit genutzt werden können.

Fünf der sechs Ausgangsbuchsen können gleichzeitig genutzt werden, außerdem ist der Stromeingang von 115 auf 230 Volt schaltbar. Für 190 Euro kann man das Chameleon auf sein Pedalboard setzen.

Nähere Infos: www.t-rex-effects.de oder www.musikundtechnik.de