T-Mobile fördert Bands mit über 20.000 Euro

Im Rahmen der T-Mobile-Local-Support-Musikförderung können Bands Preise im Gesamtwert von über 20.000 Euro gewinnen. Zusätzlich gibts gleich hier Equipment zu gewinnen.

Der Mobilfunkanbieter T-Mobile unterstützt Nachwuchsmusiker. Im Rahmen der T-Mobile-Local-Support-Musikförderung können Bands Preise im Gesamtwert von über 20.000 Euro gewinnen. Bis zum 23. Juni können sich junge Nachwuchsbands mit einem Song oder Video auf www.t-mobile-localsupport.de bewerben.

Die fünf erstplatzierten Bands stehen ab 23. Juni fest und erhalten Förderbeträge für neue Instrumente, CD-Produktionen oder für die Proberaummiete. Zusätzlich gibts hochwertige Sachpreise von Gibson, Marshall, Mapex und Korg. Der Gewinnerband winkt zudem ein Gig bei der Riders Night der T-Mobile Extreme Playgrounds in Hamburg am 29. August 2009. Die Nachwuchsmusiker reisen gemeinsam mit 30 ihrer treuesten Anhänger im eigens für sie organisierten Bus zum Auftritt an.

Gitarren-Equipment zu gewinnen

Auch ihr könnt direkt von der Aktion profitieren und einen Marshall Mini Amp Mikrobe MS-2 im Taschenformat, sowie zwei Korg-Gitarrenstimmgeräte Korg GA40 gewinnen. Wenn ihr gewinnen wollt, schickt einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „T-Mobile-Gigs“ an info@soundcheck.de

Nähere Infos: T-Mobile, www.t-mobile-localsupport.de