Story: We are the Ocean

We are the Ocean aus England klingen auf ihrem neuen Albun nicht nur anders, sie haben für ihre jungen Jahre schon eine beachtliche Karriere auf dem Konto. Wir haben sie zum Interview getroffen.

We are the Ocean haben sich für ihr Album „ARK“ über zwei Jahre zeit gelassen. Nachdem sie von 2008 an, jedes Jahr einen Output zu verzeichnen hatten, wirkt das schon fast wie eine Kreativpause. Wenn sie denn eine eingelegt haben, dürfte diese gefruchtet haben. Im Vergleich zu den raueren Vorgängern, geht „ARK“ nämlich in eine andere Richtung. We are the Ocean sind deutlich zugänglicher geworden und dürften mittlerweile sogar im Radio ihren Platz finden. Wir haben sie zum Interview getroffen und sie mal ordentlich nach ihrem Sound und Equipment ausgefragt.

SOUNDCHECK:
Auf eurem neuen Album hat sich euer Sound doch merklich verändert, im Vergleich zu den Vorgängern, wie kam es dazu?

Jack Spence:
Unser Sound hat sich natürlich weiterentwickelt. Wir haben uns bewusst die Zeit genommen, um unserem Sound Zeit zur Entfaltung zu geben. Allerdings empfinden wir die Veränderung nicht so drastisch. Wir haben immer noch den typischen We-are-the-Ocean-Vibe, nur eben mit neuen Facetten. Wir wollen uns auch nicht in ein Korsett zwängen. Die Songs sind so entstanden, weil die Ideen auf natürliche Weise gesprudelt sind.

 

SC: Wie schreibt ihr eure Songs? Im Proberaum oder auch auf Tour?

Spence:
Wir versuchen, überall zu schreiben. Anfangs sind es mehr Ideen als fertige Songs, die wir dann im Studio weiterentwickeln. Gerade auf unserem neuen Album haben wir einige Songs erst im Studio fertig gestellt, andere wiederum bereits im Vorfeld. Das macht die Songs aber auch interessant, weil man ihnen die verschiedenen Entstehungsprozesse unserer Meinung nach auch anhören kann. Meist beginnt der Schreib-Prozess mit einer Riff-Idee, zu der wir dann gemeinsam jammen und es auf unsere Smartphones aufnehmen. Dementsprechend kommt es leider relativ häufig vor, dass wir manche Ideen auch nicht mehr nachvollziehen können ...