Sony C-100: Klarer Klang im Studio

Nach langer Zeit bringt Sony wieder ein neues Studiomikrofon auf den Markt. Die Specs des C-100 können sich sehen lassen.

Mit seiner Doppelkapseltechnologie setzt das Sony C-100 Großmembran-Kondensatormikro die Tradition des beliebten C-800 fort. Das Studiomikrofon verfügt über eine sehr weite Frequenzabdeckung von 20 Hz bis 50 kHz, wodurch detaillierte und ausgewogene Aufnahmen mit unbeschnittener Höhenwiedergabe möglich sind. Dadurch ist es als einziges derzeit auf dem Markt erhältliches Mikrofon mit dem Sony Hi-Res-Standard kompatibel. Egal ob Sprach-, Gesangs- oder Instrumentenaufnahmen im Studio oder sogar ganze Symphonieorchester – dank der umschaltbaren Richtcharakteristik ist das C-100 vielseitig einsetzbar und bietet laut Hersteller originalgetreuen Klang in den unterschiedlichsten Situationen.

Features:

  • detaillierter, transparenter und ausgewogener Klang
  • extrem großer Frequenzbereich von 20Hz-50kHz
  • als erstes Mikrofon mit dem Sony Hi-Res Standard kompatibel
  • umschaltbare Charakteristik macht es vielseitig einsetzbar
  • Low-Cut-Filter zur Eliminierung niederfrequenter Störgeräusche
  • -10dB Pad für einen großen Dynamikbereich

Preis (UVP): 1.523,20 EUR

Weitere Infos: http://www.hlaudio.de