Silent Seven spielen für Haiti

Die Band Silent Seven unterstützt das Projekt "Fans helfen" am 27.11.2010, powered by NewcomerRadio Deutschland, mit einem Unplugged-Konzert in der Stadtkirche Biedenkopf.

Am 12 Januar 2010 erschütterte eines der verherendsten Erdbeben der Geschichte den Karibik-Staat "Haiti". Die Katastrophe kostete nicht nur unzählige Menschenleben; auch große Teile der Infrastruktur wurden zerstört. Haiti braucht nach wie vor unsere Unterstützung! Die von Silbermond initiierte Aktion "Fans helfen", widmet sich dieses Jahr dem Wiederaufbau von Schulen für Jugenliche in der Hauptstadt Port au Prince.
Um das Projekt "Haiti" mit Spendengeldern zu unterstützen, veranstaltet die Coverband Silent Seven ein exclusives Benefiz-Unplugged-Konzert am 27.11.2010 in der Stadtkirche in Biedenkopf, zugunsten des Projektes, powered by NewcomerRadio Deutschland. Sei auch Du dabei und unterstütze die Aktion, um den Menschen in Haiti wieder eine Perspektive zu ermöglichen und unterstütze die Aktion. Mehr Informationen unter www.silent-seven.de und www.newcomerradio-deutschland.de