Sicher fixierte Boxen

König & Meyer hat ein Boxenstativ konzipiert, das die Box sicher in ihrer Position fixiert.

Kennt ihr das auch? Ihr habt euer Equipment aufgebaut und die Boxen exakt ausgerichtet, doch während des Auftritts hat sich einer der Lautsprecher verdreht. Diese Zeiten sind nun vorbei, denn König & Meyer hat ein Boxenstativ konzipiert, das die Box sicher in ihrer Position fixiert.

Das neu entwickelte, patentierte System mit dem Namen Ring-Lock basiert auf einem Anschlusszapfen mit Spreizdorn, der für eine zuverlässige Klemmung in der Flanschbuchse der Box sorgt. Die Handhabung ist denk­bar einfach: Wie gewohnt wird die Box auf den Anschlusszapfen gesetzt und nun mit einem einzigen Handgriff durch Drehung des ergonomischen Spannrings gesichert. Damit bleiben die Speaker akkurat in Position. Zudem sorgen die Spreizbacken aus hochwertigem Polyamid für eine resonanzarme Verbindung zwischen Stativ und Box und somit für eine Verbesserung der Musikübertragung.

Schon zur Produkteinführung ist neben dem Stativ ein komplettes und professionelles Systemprogramm lieferbar, das nicht nur vier unterschied­liche Auszugsrohre, sondern auch eine Adapterhülse und einen Boxen­schräg­steller umfasst.

Nähere Infos: www.k-m.de