Shure präsentiert neuen UHF-R Mikro-Bodypack

Shure präsentiert mit dem neuen UHF-R Mikro-Bodypack maximale Performance in kompaktem Design.

 

Mit dem neuen UR1M Mikro-Bodypack ist es Shure gelungen, eine neue, leistungsstarke Komponente des UHF-R Drahtlos-Systems in ein extrem kleines Gehäuse zu packen, das gerade mal die Hälfte der meisten gängigen Taschensender misst. In Verbindung mit seinem ultraleichten Gewicht von 62 Gramm (ohne Batterien) ist der UR1M die optimale Lösung für alle Anwendungen, bei denen Wert auf größtmögliche Unauffälligkeit und maximale Performance gelegt wird, wie beispielsweise bei großen Musikevents, Präsentationen oder Fernseh- und Theaterproduktionen.

Dank der patentierten Shure Audio Reference Companding Technologie liefert der neue UHF-R Miniatur-Bodypack einen brillanten Sound und bietet darüber hinaus eine Schaltbandbreite von bis zu 75 MHz. Der UR1M ist in 25 kHz Schritten einstellbar und wartet mit insgesamt 3.000 wählbaren Frequenzen auf.

Bei der Produktion des UR1M wurde besonderen Wert auf hohe Feuchtigkeits-Resistenz und Strapazierfähigkeit gelegt - ein großer Pluspunkt, wenn der Sender direkt am Körper getragen wird. Setup und Benutzung des Mikro-Bodypacks gestalten sich genauso einfach wie bei jedem anderen Produkt der UHF-R Serie. Der UR1M bietet wahlweise einen TA4F oder Lemo-3 Anschluss und kann sowohl mit zwei Alkali- oder Lithium-Batterien als auch mit NiMH Akkus der Größe AAA betrieben werden.

„Natürlich gibt es andere Mini-Bodypacks da draußen, aber der UR1M ist der einzige, der Teil eines so hervorragend klingenden drahtlosen Mikrofon-Systems ist.“, so Toningenieur Don Worsham, UR1M Tester der ersten Stunde. „Am Set der diesjährigen Miss America Wahl haben wir einen direkten Vergleich mit einem „normalen“ Taschensender durchgeführt – und konnten keinen Unterschied erkennen. Ich bin noch immer davon fasziniert, wie es Shure geschafft hat, so viel Leistung in ein so kleines Gehäuse zu packen.“

Der UR1M Mikro-Bodypack ist ab sofort erhältlich; die unverbindliche Preisempfehlung beläut sich auf 1892 Euro.

Nähere Infos: www.shure.de