Roland Handsonic HPD-20: Percussion-Pad

Mit der Neuauflage des Handsonic Percussion-Pad präsentiert Roland ein vielseitiges Instrument, ideal für Percussionisten und Drummer wie auch Dance-Music-Performer, Komponisten und Produzenten.

Ausgestattet mit der Super-Natural-Klangerzeugung, bietet das Roland HPD-20 850 dynamische Sounds sowie die Möglichkeit, eigene Sounds über den USB-Speicher zu importieren.

 

Flexibel und erweiterbar

 

Dreizehn Pads sorgen für ein ultrasensibles Ansprechverhalten und flexible Steuerungsmöglichkeiten zum Abspielen von internen Sounds oder externen MIDI-Instrumenten. Mit zusätzlichen Triggereingängen für ein Roland-Pad und Hi-Hat-Controller, lässt sich das HPD-20 zu einem kompakten Percussion-Set erweitern.

 

Mehr Infos: www.rolandmusik.de

Quelle: Roland