Reussenzehn EL34 Mk5

Reussenzehn bringt eine Neuauflage, mittlerweile die fünfte, des EL34-Amps auf den Markt. 

Der Single Ended Class-A-Verstärker wird Herstellerangaben zufolge ab dem 1.Oktober in der 5. Generation erhältlich sein. Auf der Feature- und Soundgrundlage der bekannten Mk4 Version, soll die Leistung und Gehäuse- bzw. Netzteilauslegung weiter gesteigert worden sein, so Thomas Reussenzehn. Durch eine Kapazitätserweiterung des Netzteils ist neben den bekannten Endröhrentypen EL34, 6L6, 6V6, EL 84, KT 88 und 6550 nun auch die neu entwickelte Beam Power Röhre KT 120 ohne Bias Einmessung schnell einsetzbar. Hiermit soll dann im nur 18 x18 x 22 cm großen Verstärker eine maximale Outputleistung von 25 W möglich sein.

Nähere Infos: www.reussenzehn.de



Quelle: Reußenzehn