Quartet von Apogee vorgestellt

Apogee hat das lange angepriesene Audio-Interface und Kontrollzentrum Quartet vorgestellt ...

Apogee hat das lange angepriesene Audio-Interface und Kontrollzentrum Quartet vorgestellt. Mit vier Eingängen, acht Ausgängen, MIDI-Funktionalität und einem großen Anzeige- und Kontrollfeld setzt Quartet neue Maßstäbe im Bereich der Leistungsfähigkeit und Anschlussmöglichkeiten für das moderne Studio. Quartet wird mit geringer Latenz und guter Performance über USB-2.0 an den Mac angeschlossen. Von MacBook Air bis zum MacPro liefert Quartet eine schnelle Verbindung, unabhängig von Computermodell oder der Sample Rate, die zwischen 44,1 und 192 kHz gewählt werden kann.

Info: www.apogeedigital.com

Preis (UVP): 1.295 €

Quelle: Apogee