QSC stellt K.2-Boxenserie vor

Mit der QSC-K.2-Serie stellt der bekannte US-Anbieter von Speakerboxen und Audio-Verstärkern eigenen Angaben nach, den nächsten Standard aktiver Lautsprecherboxen vor.

2.000-Watt in jeder Box

Jedes Modell ist mit einer 2.000 Watt starken Endstufe ausgestattet, die sorgfältig auf die in jeder Box verbauten Hochleistungslautsprechern und Treiber abgeglichen wurde. Die spezielle DMT-Technology (Directivity-Matched Transition) sorgt überdies für eine gleichmäßige Abstrahlung über den gesamten Beschallungsraum. Hochentwickeltes Onboard-DSP soll zudem effektiv für eine intrinsische, d. h. bereits in der Speakerbox erfolgende Sound-Optimierung sorgen.

Nähere Infos zu den QSC K.2 Boxen gibts hier:

 

Quelle: QSC