QSC K-Serie: Messepremiere

Pünktlich zur Messe in Frankfurt stellt QSC die K-Lautsprecherserie vor. Zur Familie gehören die aktiven 2-Wege-Systeme K8, K10 und K12 sowie der druckvolle Subwoofer KSub.

Pünktlich zur Messe in Frankfurt stellt QSC die K-Lautsprecherserie vor. Zur Familie gehören die aktiven 2-Wege-Systeme K8, K10 und K12 sowie der druckvolle Subwoofer KSub. Um eine konstante Soundqualität über alle Modelle zu gewährleisten, kommt in allen K-Serie-Modellen das gleiche 1000 Watt starke Class-D-Endstufenmodul zum Einsatz; die drei 2-Wege-Systeme verfügen darüber hinaus über einen identischen 1-Zoll-Hochtontreiber mit 1,75-Zoll-Schwingspule sowie einen Tieftöner mit 4-Zoll-Schwingspule.

Alle Topteile der K-Serie verfügen über einen separat regelbaren Mic/Line-Eingang, einen weiteren Linepegel-Eingang, Durchschleif- und Summenausgänge sowie schaltbare EQ-Presets, die durch den integrierten DSP realisiert werden. Preise und genaue Markteinführung werden noch bekannt gegeben.

 

www.qscaudio.de