Presonus ergänzt FireStudio-Serie

Die FireStudio-Produktlinie von Presonus hat ein neues Mitglied.

Die FireStudio-Produktlinie von Presonus hat ein neues Mitglied. Das FireStudio-Project setzt auf der Technik des Presouns-Spitzenmodells FireStudio auf. An Anschlüssen bietet das FireStudio-Project acht Neutrik-Combo-Buchsen, acht symmetrische D/A-Ausgänge sowie einen Main- und einen Kopfhörerausgang, die beide mit Hardware-Lautstärkereglern versehen sind.

Zwei symmetrische Analog-Inserts sowie MIDI- und S/PDIF-In/-Out komplettieren die Anschlüsse. Mitgeliefert wird ein Software-Bundle mit Cubase LE, BFD Lite, sowie diversen Plugins und Drumloops, nebst Cubase-Tutorial-DVD. Dem sofortigen Musikmachen steht nichts mehr im Wege.

Nähere Infos: www.hyperactive.de