Nun ist es offiziell

Nach über 12 Monaten Arbeit erhält die Defender Kabelbrücken-Linie von Adam Hall nun das DEKRA Zertifikat...

Nach über 12 Monaten Arbeit erhält die Defender Kabelbrücken-Linie von Adam Hall nun das DEKRA Zertifikat. Nach der Prüfungsgrundlage EN 61537:2001 und DIN 31000:1979 entsprechen alle Defender Kabelbrücken somit höchsten Sicherheits- und Qualitätsanforderungen. Ursprünglich vor 15 Jahren entwickelt für ein effektives Kabelmanagement und die schnelle Sicherheit bei Rock n‘ Roll Konzerten, hat sich die Defender Kabelbrücken Serie im Laufe der Jahre zum Standard bei jeder Art von Großveranstaltungen, Messen und in der Industrie gemausert. Zu der Erfolgsgeschichte der Kabelbrücken haben neben dem gesteigerten Sicherheitsbedürfnis, auch die Professionalisierung aller Branchen und die durch hohe Lebensdauer und Flexibilität erreichte Wirtschaftlichkeit beigetragen.

Infos unter: www.adamhall.com