Norbert Pawera verstorben

Der Mikrofonspezialist verstarb im Alter von 56 Jahren in München.

Der in der Studiobranche hochgeschätzte Dipl.-Toningenieur und Mikrofonspezialist Norbert Pawera ist am 10.01.2009 nach schwerer Krankheit in seiner Heimatstadt München im Alter von 56 Jahren verstorben.

 

Pawera war jahrelang bei AKG Acoustics als Vertriebsleiter für Studiomikrofone und drahtlose Mikrofontechnik tätig und vielen auch als Buchautor des Standardwerks „Mikrofonpraxis“ bekannt. Seit Oktober 2006 war Norbert Pawera bei der Hyperactive Audiotechnik GmbH mit großem Erfolg und Engagement als Vertriebsleiter für Røde Microphones zuständig.

 

Mit ihm verliert die Branche nicht nur einen ausgewiesenen Tontechnik- und Marketingexperten, sondern auch einen ausgesprochen sympathischen Kollegen und Menschen, den wir – auch über das Fachliche hinaus – sehr schätzen gelernt haben.