Neue Sounds für Zildjian A Custom

Mit den sechs neuen Crash-Becken mit dem ominösen Namen ReZo Crashes erweitert Zildjian seine beliebte A-Custom-Serie. Die Mischung aus Brilliant- und Traditional-Finish lässt die Becken nicht nur außergewöhnlich klingen, sondern auch aussehen.

Mit den sechs neuen Crash-Becken mit dem ominösen Namen ReZo Crashes erweitert Zildjian seine beliebte A-Custom-Serie. Die Mischung aus Brilliant- und Traditional-Finish lässt die Becken nicht nur außergewöhnlich klingen, sondern auch aussehen.

Mehr Resonanz durch neues Design
Spiralförmige und sehr dichte Abdrehmuster wechseln einander ebenso ab, wie traditionelles und hochglänzendes Finish. Dazu kreierte Zildjian für die ReZo Crashes eine neue Glockengröße für mehr Projektion. Ihr heller Klang und die schnelle Ansprache werden den recht dünnen Becken, die mit 16", 17", 18", 19" und 20" Durchmesser erhältlich sind, viele Freunde bescheren.

Infos: www.zildjian.com