Neue Drummikros von Electro-Voice

Electro-Voice bringt mit der PL-Serie eine neue Mikrofonserie für Drumsets auf den Markt. Sie wird allen professionellen Live-Anforderungen durch natürliches Klangverhalten und Robustheit gerecht.

Electro-Voice bringt mit der PL-Serie eine neue Mikrofonserie für Drumsets auf den Markt. Sie wird allen professionellen Live-Anforderungen durch natürliches Klangverhalten und Robustheit gerecht.

Alle Modelle der PL-Mikrofonserie zeichnen sich durch speziell entwickelte und abgestimmte Richtcharakteristika und Frequenzgänge aus. Neben einigen Vocal- und Instrumentenmikrofonen gibt umfasst die PL-Serie folgende für Drummer konzipierte Exemplare:

PL33: Bassdrummikrofon mit Supernierencharakteristik und hoher Ausgangsleistung; es liefert einen Frequenzgang mit straffem Bass und auf Bassdrums optimierten Mittel-Hochtonbereich; sowohl live als auch im Studio einsetzbar

PL35: Mikrofon für naturgetreue Abnahme von Toms und Snares; einzigartiges Mikrofon-Design für eine saubere Verkabelung; ausgezeichnete außeraxiale Unterdrückung und Supernierencharakteristik

PL37: Kleinmembran-Kondensatormikrofon für Overhead, Hi-Hat und Instrumentenabnahme; es verfügt über einen linearen Übertragungsbereich mit konstanter Empfindlichkeit über den gesamten Fequenzbereich; gleichermaßen für Live- wie für Studio-Mikrofonierung geeignet.

Daneben bietet Electro-Voice die drei Kofferkonfigurationen PL DK4 (1 x PL33, 3 x PL35, 1 x Mikrofonkoffer; wahlweise mit 1x PL 37 zusätzlich (PL DK4 PLUS)), PL DK5 (1 x PL33, 4 x P35, 1 x Mikrofonkoffer) und PL DK7 (1 x PL33, 4 x PL35, 2 x PL37, 1 x Mikrofonkoffer).

Nähere Infos: www.electrovoice.com