Native Instruments veröffentlicht Guitar Rig 3.2

Native Instruments hat Guitar Rig 3.2 veröffentlicht, ein kostenloses Software-Update für das digitale Gitarrenstudio. Die neue Version bietet Kompatibilität mit Windows Vista 64 Bit für alle Versionen von Guitar Rig 3 inklusive XE und LE und inklusive entsprechender 64-Bit-Treiber für Rig Kontrol und Session I/O.

Native Instruments hat Guitar Rig 3.2 veröffentlicht, ein kostenloses Software-Update für das digitale Gitarrenstudio. Die neue Version bietet Kompatibilität mit Windows Vista 64 Bit für alle Versionen von Guitar Rig 3 inklusive XE und LE und inklusive entsprechender 64-Bit-Treiber für Rig Kontrol und Session I/O.

 

Zu den weiteren Verbesserungen in Guitar Rig 3.2 sollen ein neuer MIDI-Input-Filter, optionale Mono-Varianten der AU- und RTAS-Plug-ins, reduzierter Speicherbedarf und diverse Detailoptimierungen gehören. Die Version 3.2 erweitert die LE-Variante von Guitar Rig 3 außerdem durch ein drittes Verstärker-Modell und ein weiteres Effektgerät.

 

Das 3.2-Update ist ab sofort für registrierte Besitzer von Guitar Rig 3,
Guitar Rig 3 XE und Guitar Rig 3 LE als kostenloser Download auf der
NI-Webseite erhältlich.

 

www.native-instruments.de/guitarrig.inf