Nagra stellt kompakten Handy-Recorder vor

Mit dem Lino stellt der Anbieter Nagra einen qualitativ hochwertigen, kompakten und preisgünstigen Hand-Held-Recorder vor.

Der Nagra Lino soll sich dabei Herstellerangaben zufolge besonders gut für den professionellen Einsatz bei Musikaufnahmen, aber auch im Journalismus eignen. Ganz gleich ob für Interviews, Konferenzen, Live-Musik oder im Hörsaal, der Lino kann entweder mit bis zu 96 kHz in PCM aufnehmen oder im MP3-Format – wahlweise in 16 oder 24 Bit Samplebreite. Hochwertige Kopfhörerausgänge laden zudem zu mobilem Musikgenuss ein. Der Nagra-Lino-Recorder verfügt über einen SD-Karten-Slot und kann über zehn Stunden lang am Stück aufnehmen. Eine USB-2.0-Schnittstelle ist ebenso verbaut, wie hochwertige Stereo-Mikrofone, internes Low-Cut-Filter und automatische Gain-Kontrolle.

Nähere Infos: www.analogonline.de

Quelle: Analog Audio