Nachwuchswettbewerb von all2gethernow!

all2gethernow, die Konferenz der erstmalig stattfindenden Berlin Music Week, setzt auch 2010 einen Schwerpunkt auf Nachwuchsförderung und Selbstvermarktung.

 

all2gethernow, die Konferenz der erstmalig stattfindenden Berlin Music Week, setzt auch 2010 einen Schwerpunkt auf Nachwuchsförderung und Selbstvermarktung.

Ab sofort können Nachwuchsbands bei der #a2n_werkstatt einen Song einreichen und sich damit um ein Band-Coaching auf dem #a2n_camp bewerben. Gemeinsam mit den Partnern Radio Fritz, Tracks & Fields und audiomagnet wurde ein attraktives Gesamtpaket geschnürt.

Aus allen Einreichungen werden Bands ausgewählt, die in einem offenen Forum auf der a2n ein Live-Coaching
erhalten. Die fünf besten Bands werden anschließend mit Hilfe von audiomagnet veröffentlicht. Mit dem Material der teilnehmenden Songs wird ab Mitte August ergänzend ein Remix-Wettbewerb auf Tracks & Fields gestartet. Damit gibt die #a2n_werkstatt einen Einblick, wie Bands auch ohne Label-Vertrag heute online zusammenarbeiten sowie sich selbst veröffentlichen und promoten können.

Nachwuchsförderung war bereits 2009 ein entscheidendes Thema der #a2n – in diesem Jahr wird es noch umfassender bearbeitet und vor allem eins: in die Tat umgesetzt.

Mit der Einrichtung der #a2n_werkstatt wird Bands, die noch keinen Label- oder Verlagsvertrag haben, die Möglichkeit gegeben, ihre Performance und ihre Chancen am Markt wesentlich zu verbessern. Es wird konkretes Feedback in allen Bereichen gegeben.

Im Rahmen der #a2n_werkstatt werden die Bands Songs auf dem #a2n_camp live spielen, das Coaching erfolgt im Anschluss öffentlich von Profis. So können sich die auftretenden Bands dem Fachpublikum präsentieren. Außerdem können auch Musiker, die nicht selbst teilgenommen haben, von den Coachings lernen: all together now!

Die Partner der #a2n_werkstatt bieten Möglichkeiten der Nachwuchsförderung und Selbstvermarktung. Die Sendung Radio Fritz Unsigned stellt regelmäßig Bands aus der Region Berlin/Brandenburg vor, die noch nicht unter Vertrag stehen und großes Potenzial haben.

Tracks & Fields bietet Musikern die Möglichkeit, online zusammen zu arbeiten, gemeinsam Projekte zu realisieren und zu lizensieren. audiomagnet ist eine Selbstvermarktungsplattform für Musiker, die alle Optionen des Musikvertriebs ausschöpfen und dabei gleichzeitig die Rechte an ihrer Musik behalten wollen.

Weitere Infos unter http://tiny.cc/fofth