Meinl sorgt für reichlich Rummel auf der Musikmesse

Bei Musik Meinl ist auf der Musikmesse in Frankfurt einiges geboten ...

Bei Musik Meinl ist auf der Musikmesse in Frankfurt einiges geboten. Am Stand in Halle 3.0 B29 kann man alle Neuheiten der verschiedenen Marken des Vertriebes besichtigen. Lasst euch von der neuen Paul Reed Smith P22 mit ihrem eingebauten Piezo-Pickup überzeugen, oder macht euch ein Bild von der Ibanez M8M, dem neue Signature-Modell von Meshuggah mit einer gigantischen 29,6“-Mensur.

Neuigkeiten gibt es auch von Meinl Cymbals, die neben einigen Erweiterungen der Byzancs-Serie die neuen Classics-Custom-Serie vorgestellen. Auch das Meinl Mb8 Ghost Ride, das Signature-Becken von Mastodons Drummer Brann Dailor, wird zu bewundern sein. Ein weiteres Highlight sind die Artisan Edition Cajons von Meinl Percussion, die in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich sein werden. Schaut euch die neue Tama-S.L.P.-Snare-Serie und neue Finishes der Tama-Starclassic-Sets an oder nutzt die Chance euch am Samstag, den 24.3.12, ein Autogramm der Meinl-Artists zu ergattern.

Infos und Termine unter: www.musik-meinl.de