Martin Professional: Aus Wash mach Beam

Das MAC 250 Beam-Upgrade-Kit verwandelt den MAC Wash binnen Minuten in einen völlig neuen Strahleffekt

Der MAC 250 Beam, neuestes Mitglied in Martin Professionals 250-Watt-Serie, ist nach Aussage des Herstellers ein extrem durchschlagskräftiger und kompakter Scheinwerfer, der Pencil Beams variablen Durchmessers projiziert und mittels eines motorisierten Frostfilters auch Wash-Effekte erzeugt. Dieser als preisgünstiges Upgrade erhältliche Umbausatz lässt sich in kurzer Zeit auf jedem MAC 250 Wash installieren.

 

Unkompliziertes, preisgünstiges Upgrade

Das MAC 250 Beam-Upgrade-Kit besteht aus einem neuen Frontmodul mit Mikrofresnel-Linse und einem Satz von sechs Strahleffektgobos/Irisringen. Damit wird jeder serienmäßige MAC 250 Wash von Martin Professional in kurzer Zeit zu einem MAC 250 Beam – eine wertsteigernde Verwandlung, die nur sehr wenig kostet.

 

 

Heller, voller Strahl

Die hohe Lichtleistung und sein voller Strahl sollen den MAC 250 Beam zu einem außerordentlich kraftvollen Mid-Air-Effekt machen. Der beeindruckende Output wird mittels eines Glas-Kaltlichtreflektors optimiert.

 

Eine Mikrofresnel-Linse mit großem Durchmesser produziert einen markant breiten Strahl, der in der Luft großartig anzusehen ist – derselbe fette Strahl-Look, den man von 300-Watt-Geräten kennt. Eine Lampe mit einer Lebensdauer von 3.000 Stunden trägt zur Kosteneinsparung bei. Verschiedene Leuchtmitteloptionen sorgen für erweiterte Flexibilität.

 

Der MAC 250 Beam liefert mit einer äußerst engen Strahlprojektion von 3° – 8° einen echten Pencil-Effekt, insbesondere bei kleineren Gobo-Öffnungen.

 

Farben und Effekte

Das CMY-Farbmischsystem des MAC 250 Beam liefert ein breit gefächertes Farbspektrum mit weichen Farbüberblendungen, ideal für spektakuläre Mid-Air-Effekte.

 

Ein Gobo-Rad mit 6 statischen Gobos/Irisringen plus offener Position ermöglicht es, die Breite der Strahleffekte zu variieren, aber auch Mehrfachstrahlen oder kegelförmige Beam-Looks zu erzeugen. Ein motorisierter Frostfilter kann für weiche Beam- oder Wash-Effekte genutzt werden. Ein hoch auflösendes Dimmer-System soll für stufenlose Dimm-Vorgänge und rasante Strobe-Effekte sorgen.

 

Low-Noise-Kühlung

Dank variabler Lüftersteuerung ist das Betriebsgeräusch des MAC 250 Beam außergewöhnlich niedrig, so dass er sich bestens für den Einsatz in Theatern und TV-Studios eignet. Wie alle Mitglieder der MAC-250-Serie bewegt er sich laut Martin Professional bemerkenswert schnell und leise, und eine automatische Reset-Funktion richtet das Gerät in Sekundenschnelle neu aus.

 

Wartung und Service leicht gemacht

Der modulare Aufbau des MAC 250 Beam macht Wartung und Service zu einer einfachen Angelegenheit. Die einzelnen Module und alle wichtigen Komponenten sind schnell und mühelos zugänglich, was die Service- wie auch die gesamten Unterhaltskosten beträchtlich senkt. Auch der Lampentausch ist im Handumdrehen erledigt.

 

Eine Multiposition-Kippsperre vereinfacht Wartung und Handling zusätzlich. Überdies garantiert ein automatisch anpassendes Schaltnetzteil weltweite Kompatibilität. Die Zusatzkomponenten des MAC 250 Beam lassen sich jederzeit deinstallieren, um wieder einen MAC 250 Wash in Standardkonfiguration zu erhalten.

 

www.martin-pro.de