Marshall sucht den Guitar-Master

Wer ist Deutschlands „Marshall Guitar Master“? Um das herauszufinden, startet die Amp-Kultfirma einen bundesweiten Gitarristen-Contest mit mehreren Kategorien …

Wer ist Deutschlands „Marshall Guitar Master“? Um das herauszufinden, startet die Amp-Kultfirma einen bundesweiten Gitarristen-Contest mit mehreren Kategorien.

Im ersten Teil wartet an 12 Orten eine Live-Kulisse. Dort sollen die Teilnehmer zu Musik aus der Dose ihr Können zeigen – Karaoke mit Klampfe, gewissermaßen. Vor dem eigentlichen Wettbewerb gibt es noch ein Qualifying, bei dem jeder gerade mal 30 Sekunden Zeit hat, sich zu präsentieren.

Beim zweiten Teil ist Kreativität gefragt: Zu einem speziell produzierten Track soll ein nicht vorgegebener Gitarrenpart gespielt werden. Um reine Improvisationen zu vermeiden, kann der Track zuvor im Internet heruntergeladen werden.

Der Weg zum Sieg führt über Vorentscheide und Halbfinale zum Finale. Abgerundet wird der Event durch eine Marshall-Show und den Auftritt einer Newcomer-Band. Die entsprechende Internetseite soll in Kürze stehen, die eigentlichen Events gehen im Februar los.

www.marshallamps.de