König & Meyer stellt Boxenstativ für unebene Böden vor

Der deutsche Stativ-Spezialist König & Meyer bietet einen Adapter an, der den Einsatz von Boxenständern auch auf unebenen Böden ermöglichen soll.

Eine sehr interessante Lösung für tourende Musiker bietet einmal mehr der deutsche Qualitätsanbieter von Ständern für musikalisches Equipment König & Meyer an. Vor allem Musiker und Bands, die es öfter mit beengten Bühnenverhältnissen zu tun haben, dürften von der Idee des Adapters für ein Off-Road-Boxenstativs begeistert sein.

Platzierung über Stufen oder Bordsteinkanten

Spätestens beim nächsten Gig in der Kneipe um die Ecke, bei der ansonsten wieder eine durchgehende Sitzbank oder eine Stufe im Boden die Platzierung der Speakerboxen auf ihren Stativen unmöglich machen würde, wird man die clever konstruierten Adapter mit der Artikelnummer 21445 schätzen lernen, die reguläre Boxenständer quasi in Off-Road-Stative verwandeln. Gleiches gilt für den Gig auf dem nächsten Straßenfest, wo künftig die Boxen auch über die Bürgersteig-Kante hinweg aufrecht platziert werden können.

Nähere Infos: www.k-m.de



Quelle: König & Meyer