K.M.E. stellt kompaktes Beschallungssystem vor

Mit dem VL 2 i präsentiert K.M.E. ein kompaktes Keinstbeschallungssystem, das sich durch fein aufgelöste Höhen und eine naturgetreue Tieftonwiedergabe auszeichnet.

Mit dem VL 2 i präsentiert K.M.E. ein kompaktes Keinstbeschallungssystem, das sich durch fein aufgelöste Höhen und eine naturgetreue Tieftonwiedergabe auszeichnet. Der VL 2 i ist für die Reproduktion von Sprache- und Musikwiedergabe sowie Background- und Fillanwendungen mit guten Lokalisationseigenschaften in Stereo- und Mehrkanalbetrieb als Topteil oder in Kombination mit einem Versio-Subwoofer und auch Fullrange geeignet. Der passive Installationslautsprecher mit zwei Vier-Zoll-Woofer und einem Ein-Zoll-Tweeter in multifunktionellem Design weist durch ideale Abstimmung geringste Klangverfärbungen und Verzerrrungen auf. Das leichte und stabile Holzgehäuse ist mit Polyurethan-Beschichtung in schwarz oder weiß versehen. Für die vertikale bzw. horizontale Installation steht umfangreiches Montagezubehör zur Verfügung. Adapter für mobile Anwendungen sind optional erhältlich.

Vertrieb: K.M.E., www.kme-sound.de