JBL präsentiert "Kurven-Lautsprecher"

JBL Control CRV, abgeleitet von „curve“ (eng. = Kurve, Bogen), ist die Bezeichnung der neusten JBL Lautsprecher Serie, die ein Gehäuse in Form eines Viertelkreises haben.

Das ungewöhnliche Äußere wird mit dem 90-Grad-Bogen insbesondere anspruchvoller Architektur gerecht.

Diese multifunktionale Lautsprecherform erlaubt aber auch völlig neue Installationsvarianten. Die Control CRV kann überall dort platziert werden, wo andere Lautsprecher keinen Platz haben: bündig zwischen Decke und Wand, in der Ecke oder um eine Ecke herum. Aufgrund der Form eines Viertelkreises ergeben sich halbrunde, dreiviertelrunde oder kreisförmige Konfigurationen mit mehreren Systemen. Mittels des optionalen PMB Halter können bis zu 4 CRV Systeme vertikal oder horizontal von der Decke abgehängt werden. Prädestinierte Anwendungen für die Control CRV Systeme sind designorientierte Umgebungen wie beispielsweise Restaurants, Verkaufsräume, Ausstellungsflächen, Hotels, Museen oder Konferenzräume.

Bestückt sind die CRV Lautsprecher mit zwei 4-Zoll-Tieftonchassis sowie einem 3/4-Zoll-Hochtontreiber mit Titanmembran und Bi-Radial-Horn. Die Belastbarkeit liegt bei 75/150/300 Watt (Dauer/Programm/Peak). Alle Magnete sind aus Neodymium und abgeschirmt. Der Anschluss kann sowohl niederohmig mit vier Ohm als auch hochohmig in 70/100 Volt Technologie erfolgen. Die Gehäuse sind in schwarz oder weiß erhältlich. Sie eignen sich gem. IP-34 für die Innen- und Außenmontage.

Nähere Infos: www.audiopro.de