HK Audio sagt Teilnahme an ISE 2010 zu

HK Audio wird 2010 erstmals als Aussteller auf der Integrated Systems Europe, kurz: ISE Messe in Amsterdam vertreten sein.

Die ISE ist eine der neuen Topmessen für Systemintegration in Europa, die hauptsächlich Festinstallationen im audiovisuellen Bereich abdeckt. Da auch der professionelle Audiobereich bei der ISE immer mehr an Bedeutung gewinnt, hat sich HK Audio als einer der führenden Hersteller von Audiosystemen entschlossen, bei der ISE 2010 erstmals auszustellen. Dazu Philipp Wrede, Marketing Manager HK Audio: „Der Bereich professionelle Festinstallation ist bei HK AUDIO in den letzten Jahren stark gewachsen und in 2010 werden wir mit mehreren neuen Produkten einen unserer Vermarktungsschwerpunkte im Installationsbereich haben. Deswegen macht es für uns großen Sinn, auf der ISE präsent zu sein: Wir werden dort sogar einige Modelle zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren."

 

Die ISE 2010 findet von 2.-4. Februar 2010 in Amsterdam statt.

 

www.hkaudio.de