HK Audio erweitert Pulsar-Serie um eine 10-Zoll-Variante

Die seit Ende 2013 erhältliche Pulsar-Serie wurde um eine kompakte 10-Zoll-Variante mit der Bezeichnung PL 110 FA erweitert.

Wie bei den größeren Modellen PL 112 FA und PL 115 FA kommt auch bei der neuen  PL 110 FA eine 1.000 Watt Leistungselektronik zum Einsatz, die nach dem Bi-Amping-Prinzip 650 W für den LF- und 350 W für den HF-Bereich zur Verfügung stellt. Der intelligente Multiband-Limiter sorgt für ein stabiles Klangbild, auch bei hoher Lautstärke und extremen Bassimpulsen.Darüber hinaus ermöglichen vier kombinierbare Filter-Settings eine schnelle, praxisgerechte Anpassung des Wiedergabeverhaltens auf die jeweilige Anwendungssituation.

 

Besonders gut für die Wiedergabe der Stimme

 

Die PL 110 FA findet im Stand-Alone-Betrieb laut HK Audio Verwendung in allen Live-Situationen, in denen die natürliche, hochauflösende Wiedergabe der menschlichen Stimme  und akustischer Instrumente besonders wichtig ist. In Kombination mit dem 18-Zoll-Subwoofer PL 118 Sub A sollen verschiedene 2.1-, Halfstack- oder Fullstack-Systeme realisierbar sein, mit denen Veranstaltungsgrößen bis ca. 500 Personen beschallt werden können.

 

Mehr Infos: www.hkaudio.com

 

Quelle: Music & Sales