Gon Bops Percussion im Vertrieb von Musik & Technik!

Nachdem am Dienstag bereits vermeldet wurde, Musik und Technik vertreibe ab sofort die Zubehörmarke „906“ [SC berichtete, tiny.cc/dh1ws], folgt nun der nächste hammer. Denn ab sofort werden die Marburger auch den traditionellen Percussionproduzenten Gon Bops unter ihre Fittiche nehmen.

Nachdem am Dienstag bereits vermeldet wurde, Musik und Technik vertreibe ab sofort die Zubehörmarke „906“ [SC berichtete, http://tiny.cc/dh1ws], folgt nun der nächste hammer. Denn ab sofort werden die Marburger auch den traditionellen Percussionproduzenten Gon Bops unter ihre Fittiche nehmen.

Top-Artists wie Alex Acuña, Michael Carabello (Santana/Greg Rolie Band), Scott Crago (The Eagles), Drew Hester (Foo Fighters), Marcel Rodriguez-Lopez (The Mars Volta) oder Steve Sidelnyk (Seal) schwören schon seit Jahren auf die unvergleichlichen Sounds und die Verarbeitungsqualität der Gon- Bops-Instrumente, die sich mit viel Liebe zum Detail, dem Know-How von Top-Percussionisten und dem Entwicklungs-Team von Gon Bops bereits seit 1954 auf dem Percussion-Markt behaupten können.

Die Vertriebsgebiete sind Deutschland und Österreich.

Weitere Infos unter www.musikundtechnik.de