Fohhn stellt PT-6 Line Arrays vor

Der PA-Hersteller Fohhn stellte in diesem Jahr das kompakte Line Array PT-6, in den Mittelpunkt seiner Neuheiten auf der Prolight + Sound.

In den Mittelpunkt seiner Messeneuheiten auf der diesjährigen Prolight + Sound hat der PA-Anbieter Fohhn in diesem Jahr das Kompakt-Line-Array PT-6 gestellt. Das System vereint Herstellerangaben zufolge drei herkömmliche Kompakt-Line-Array-Module PT-8 in einem kompakten und einfach zu handhabenden Gehäuse.

Die Anlage ist mit sechs 6,5-Zoll-Langhub-Chassis sowie drei 1,4-Zoll-Kompressionstreibern ausgestattet. Durch einen vertikalen Abstrahlwinkel von 30° soll das 39 kg leichte Modul Herstellerangaben zufolge auch in akustisch schwieriger Architektur exzellente Klangergebnisse garantieren und ist dabei durch seinen horizontalen Abstrahlwinkel von 110 Grad für eine Vielzahl von Beschallungsaufgaben geeignet. Die PT-6 ist äußerst vielseitig einsetzbar und lässt sich mit herkömmlichen Boxenstativen sowohl gestackt als auch geflogen einsetzen. Die passende Tiefton-Unterstützung ermöglicht u.a. die Kombination mit den aktiven oder passiven 18-Zoll-Subwoofern XS-4.

Nähere Infos: www.fohhn.com