Eurolite LED-Pars mit zusätzlicher Amber-Diode

Eurolite bietet seine beliebten LED PAR-64 Spots auch mit der zusätzlichen Farbe Bernstein zu den drei Grundfarben Rot, Grün und Blau an.

Eurolite bietet ab sofort seine beliebten LED PAR-64 Spots auch mit der zusätzlichen Farbe Bernstein zu den drei Grundfarben Rot, Grün und Blau an. Durch Hinzunahme der Farbe Bernstein, zusammengesetzt aus und Rot und Gelb, kann künftig die gewohnte RGB-Farbmischung gezielt mit einer vierten Grundfarbe beeinflusst und je nach Wunsch „aufgewärmt" werden.

Die Gestaltungsmöglichkeiten sollen sich dadurch enorm erweitern, wärmere Farbtöne sind zudem für eine gemütlichere Atmosphäre zunehmend gerne gesehen. Für die so genannten RGBA-Spots – der Buchstabe „A“ steht hier für „Amber“, was auf englisch Bernstein bedeutet – sind solche warmen Farbtöne einfach zu realisieren. Der Eurolite LED PAR-64 RGBA ist mit 30 roten, 48 grünen, 54 blauen und 45 Stück der neuen bernsteinfarbenen LEDs bestückt und verfügt über einen Abstrahlwinkel von rund 36°, sowie über eine Steuereinheit mit LED-Anzeige.

Zur Steuerung der neuen RGBA-Spots ist übrigens der DMX LED Operator 2 perfekt geeignet. Hier handelt es sich um einen DMX-Lichtcontroller, der ebenfalls von Eurolite angeboten wird und der ganz speziell für die Eurolite LED-Scheinwerfer und LED-Effekte mit sechs DMX-Kanälen entwickelt wur­de. Der Controller verfügt über vorprogrammierte Presets und eingespeicherte Farben, die sich damit einfach und auf Knopfdruck hervorrufen lassen. Außerdem lässt sich mit zwei DMX-Kanälen auch eine Nebelmaschine per einfachem Knopfdruck ansteuern.

Nähere Infos: www.steinigke.de