Das Finale der zweiten Musicmix-Staffel

Die Finalisten des Bandcontests zur zweiten Staffel von „musicmix powered by Sennheiser“ stehen fest ...

Die Finalisten des Bandcontests zur zweiten Staffel von „musicmix powered by Sennheiser“ stehen fest. Nun sind die Musikfans gefragt: Bis zum 23. September könnt ihr eure Favoriten des diesjährigen Bandcontests wählen. Bei dem Wettbewerb haben Newcomer-Bands die Chance auf einen Live-Auftritt auf tape.tv. Unter den Voting-Teilnehmern werden außerdem 20 In-Ear-Hörer von Sennheiser verlost.

175 Bands haben sich für einen Auftritt in der Web-TV-Show „musicmix powered by Sennheiser“ beworben. Die fünf vielversprechendsten Bands hat die Jury bereits ausgewählt. Im Finale stehen: Die Versenker, Untertagen, Congoroo, Ballerinas und Jake & the Convolution. „Es war gar nicht leicht, aus den vielen talentierten Bands eine Top 5 zu wählen. Wir sind sehr gespannt, für wen die Musikfans voten werden“, sagt Norbert Ibrom, Manager Marketing Communications von Sennheiser Vertrieb und Service.

Bis zum 23. September kann jeder unter backstagepro.regioactive.de/musicmix seinen Favoriten wählen. Die erstplatzierte Band gewinnt nicht nur einen Live-Auftritt bei „musicmix powered by Sennheiser“, sondern wird auch in der Web-TV-Sendung per Interview und Bandportrait vorgestellt. Das im vergangenen Jahr erfolgreich angelaufene Web-TV-Format präsentiert News und Trends aus der Musikszene und zeigt Top-Acts und Newcomer hautnah.

Die Voting-Teilnehmer haben die Chance auf einen von 20 In-Ear-Kopfhörern MX 880 von Sennheiser. Die Kopfhörer bieten einen klangvollen, bassbetonten Stereosound und überzeugen mit ihrem ergonomischen Design.

Infos unter: www.tape.tv/channel/musicmix und www.sennheiser.de

Quelle: Sennheiser