Bluetone-Festival im bayerischen Straubing

Vom 12. bis zum 15. Juli wird im bayerischen Straubing zum ersten Mal das Bluetone-Festival stattfinden, das aus dem bekannten „Jazz an der Donau“-Festival hervorgegangen ist.

Aus dem bekannten „Jazz an der Donau“-Event ist das Bluetone-Festival hervorgegangen, das 2012 erstmals unter diesem Banner im bayerischen Straubing stattfinden wird. Vom 12. bis zum 15. Juli heißt es Bühne frei für eine Vielzahl hochkarätiger Musiker und Weltstars.

Freie Themenwahl ohne Stilschubladen

Zur Premiere des Festivals haben sich unter anderem angesagt: Zaz, Trombone Shorty & Orleans Avenue, Lizz Wright & Raul Midón Band, Fourplay, Mario Biondi & Incognito, sowie der belgische Hitparadenstürmer Milow. „Nach 25 Jahren ist es einfach an der Zeit, etwas Neues zu wagen“, so Heinz Huber, der Spiritus Rector des Festivals, „wir wollten frei sein von der Stilschublade ‚Jazz’ und mit einem neuen Konzept eine neue Perspektive haben.“ Bluetone, der neue Name des Festivals, bietet neue Freiheiten bei der stilistischen Ausrichtung des Festivals „Wir können jetzt alles machen was Qualität hat und eine gute Show liefert“, so Huber weiter, „mit dem ‚Blue’ im Namen bauen wir trotzdem eine Brücke zur blauen Donau, zur Region und zu unseren Festvial-Roots.“

Genreübergreifender Mix von Top-Acts

Mit der ersten Bluetone-Ausgabe legen die Festival-Macher mit einem spannenden, genreübergreifenden Mix von Top-Acts schon einmal tüchtig vor. Obwohl sich mit der neuen Ausrichtung des Festivals einiges ändert, sollen sich die Besucher auch unter dem neuen Namen auf Musikfan-freundliche Eintrittspreise, erstklassiges Catering, hervorragenden Service und vor allem auf die bekannt-gemütliche, familiäre Atmosphäre freuen können. Karten für die Festivaltage Donnerstag, Freitag und Samstag sind als Pre-Sale über Eventim.de, sowie bei München Ticket, Ö-Ticket, beim Straubinger Tagblatt, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Schüler und Studenten können gegen Vorlage eines gültigen Schüler- oder Studentenausweises ermäßigte Eintrittskarten für alle Festivaltage erwerben.

Quelle: Snapshot, www.snapshot-redaktionsbuero.de

Nähere Infos: www.bluetone.de