Berlin Festival ausgestattet mit Electro-Voice

Das im ehemaligen Berliner Flughafen Tegel ausgetragene Berlin Festival hat sich in den letzten Jahren...

Das im ehemaligen Berliner Flughafen Tegel ausgetragene Berlin Festival hat sich in den letzten Jahren als ein wichtiger Termin im deutschen Festivalkalender etabliert. Kein Wunder, denn das Event bietet neben der besonderen Location auch ein umfangreiches und stilistisch breit gefächertes Live-Musikprogramm. Wie schon in den Vorjahren war auch 2011 die in Berlin ansässige Rental Company TSE mit der Ausstattung der Hauptbühne betraut. Und wie bei den vorangegangenen Aufführungen vertraute das Sound-Team um TSE-Chef Marcel Fery auch in diesem Jahr auf ein großes Electro-Voice-System.

Vertrieb: EVI Audio/Bosch; www.electrovoice.com

Für die Mainstage wurde unter anderem folgendes Equipment verwendet:
8 x Electro-Voice X-Line VLT
16 x Electro-Voice X-Line VLS
33 x Electro-Voice Xsub
16 x Electro-Voice TG7
24 x Electro-Voice P3000
12 x Electro-Voice XLD
2 x Electro-Voice Xi-2123
2 x Electro-Voice DX 46
1 x Electro-Voice NetMax N8000
4 x DYNACORD Cobra-Top
4 x DYNACORD Cobra-Sub