Apogee One: Nummer Eins

Mit dem One für iPad und Mac präsentiert Apogee eine komplett überarbeitete Neuauflage des beliebten Audio-Interfaces im edlen Aluminium-Gehäuse.

Das Besondere am Apogee One ist das eingebaute Kondensatormikrofon mit Kugelcharakteristik, mit dem es sich von allen anderen batteriebetriebenen Audio-Interfaces für iPad, iPhone und iPod abhebt. Das One kann völlig unabhängig vom Stromnetz betrieben werden.

 

High-End Ausstattung

 

Am One lassen sich auch externe Mikrofone anschließen. Das Apogee One eignet sich für alle dynamischen, Kondensator und Bändchenmikrofone. Dafür stehen zwei analoge Eingänge zur Verfügung, die per Breakout-Kabel verwendet werden können. Hinzu kommt ein Stereo-Ausgang für Kopfhörer oder aktive Lautsprecher. Dank modernster 96 kHz / 24 Bit AD/DA-Wandler und Mikrofonvorverstärker mit einem Gain-Bereich von 0 bis 63 dB liefert das One laut Apogee fantastischen Klang in Studioqualität.

 

Mehr Infos: www.apogeedigital.com
Quelle: Sound Service