Angedockt mit dem Alesis iO Dock

Die mobile Studiolösung iO Dock von Alesis stattet das iPad und iPad 2 mit hochwertigen Audioanschlüssen aus...

Die mobile Studiolösung iO Dock von Alesis stattet das iPad und iPad 2 mit hochwertigen Audioanschlüssen aus und eröffnet Musikern durch zahlreiche Zusatzfunktionen wie MIDI Interface oder Fußschalteranschluss etliche Möglichkeiten, das Maximum aus dem iPad herauszuholen. Über zwei XLR/Klinke Kombi-Eingänge mit zuschaltbarer Phantomspannung können Kondensatormikrofone betrieben werden. Zudem lassen sich hierüber Gitarren oder Soundmodule anschließen und mit einem kontinuierlich wachsenden Angebot an iPad-Apps. Ein Kopfhörerausgang mit separater Lautstärkeregelung lässt leises Abhören und eine gezielte Vorabkontrolle des Materials zu, wenn mal keine Studiomonitore in der Nähe sind. Per Videoausgang verbindet man das iPad über das iO Dock mit Fernsehern oder Projektoren.

Infos unter: www.alesis.de
Preis (UVP): 220 €