Alcons präsentiert neuen BQ211-Kohlenstoff-Membran-Subwoofer!

Nach der Europapremiere in Frankfurt 2010 stellt Alcons Audio nun den BQ211 Subwoofer als externe “Tiefbass-Erweiterung” für alle Pro-Ribbon Systeme vor. Der BQ211 wird sowohl für den Rentalbereich, als auch in einer Installationsversion lieferbar sein. Das ist die erste Präsentation des kommenden LR24 mid-size Pro-Ribbon Touring Systems.

Nach der Europapremiere in Frankfurt 2010 stellt Alcons Audio nun den BQ211 Subwoofer als externe “Tiefbass-Erweiterung” für alle Pro-Ribbon Systeme vor. Der BQ211 wird sowohl für den Rentalbereich, als auch in einer Installationsversion lieferbar sein. Das ist die erste Präsentation des kommenden LR24 mid-size Pro-Ribbon Touring Systems.

Der BQ211 ist ein doppelt-abgestimmtes Viertelwellen geladenes Subwoofer-System, welches entwickelt wurde, um einen maximal lang anhaltenden druckvollen SPL aus einem vergleichsweise platzsparendem Gehäuse zu bieten.

Ausgestattet mit neuesten Materialien und Design-Innovationen, enthält er einen „state-of-the-art“ großen langhub 21” Neodym Lautsprecher mit einer “all-carbon” Membran für hohe druckvolle Belastbarkeit. Die zwangsbelüftete 5,3” Schwingspule  ist in einem “vented triple-spider frame” montiert und beinhaltet eine, durch den Bassreflexport belüftete Magnetstruktur, um die Leistungskompression zu reduzieren.

Das intern versärkte 15mm Birkenmultiplex-Gehäuse, verfügt über ein doppelt abgestimmtes „high-pressure-loading“ und sorgt so für eine optimale Atmung bei hohen Schallpegeln und ermöglicht es zudem, das gesamte Gewicht des Systems so gering wie nur möglich zu halten.

Angesteuert wird der BQ211 durch die Alcons ALC Endstufen-Serie, dessen  SDP™ Schaltung, Auslenkungs-Schutz, Leistungsmanagement und Hybrid-Filterung, sowie Cardioid-Anwendung enthalten.

Mit einem Frequenzgang von 33Hz -150Hz (+/- 3dB) und einem maximalem Schalldruck, den man besser fühlen, als lesen soll, ist der BQ211 ein wirklicher Breitbandsubwoofer mit hohem SPL bis hin zu den tiefsten Frequenzen.

Dennoch misst er nur 590 x 746 x 986 mm bei einem Gewicht von nur 72kg und ist somit sehr portabel bei außergewöhnlich geringem Platzbedarf.

Weitere Infos unter:
www.alconsaudio.com
www.theribbonnetwork.net