Musikgeschichte fürs Wohnzimmer

Die Lightpower Collection der Firma Lightpower ist eine Sammlung seltener und hoch gehandelter Musiker-Fotografien. Jetzt ist eine neue, limitierte Sonderedition mit 25 Motiven des berühmten Fotografen Neal Preston erschienen.

Die Lightpower Collection, eine selbstverwaltete Sammlung von Kunstfotografien unter dem Dach der Lightpower GmbH, veröffentlicht eine Sonderedition mit 25 bisher ungezeigten Motiven des Fotografen Neal Preston. Die Auflage ist auf je 20 Stück begrenzt. Der Preis pro Bild liegt bei 950 Euro. Die Lightpower Collection spendet die Erlöse aus dem Verkauf an Organisationen wie Crew Nation, Behind the Scenes und Backup, die für den Erhalt von Arbeitsplätzen in der Branche eintreten.

Im Zusammenhang mit der neuen Sonderedition gab die Lightpower Collection auch ihre Kooperation mit dem Musik-Merchandise-Versandhändler EMP bekannt. Dessen Backstage-Club-Mitglieder genießen beim Erwerb der Fotografien exklusive Vorteile.

Eine Übersicht der zur Sonderedition gehörenden Fotografien gibt es unter: https://www.lightpower-collection.com/de/neal-preston-special-edition