Facebook Icon Soundcheckinsta icon youtube-channel von Soundcheck

guitar ultimative Service guide

Rückblick: Prolight + Sound 2022

Es war ein Neuanfang – und ein wirklich schöner. Die Prolight + Sound hat in der letzten Aprilwoche nach drei Jahren endlich wieder einmal stattgefunden. Auf dem Gelände der Messe Frankfurt waren an vier Messetagen ganze 391 Aussteller vertreten. Rund 20.000 Besucher aus 93 Ländern fanden sich ein und genossen die Möglichkeit, nach langer Unterbrechung einmal wieder unter Gleichgesinnten zu sein, zu entdecken und sich begeistern zu lassen.

Die Aktivitäten während der vier Messetage verteilten sich auf die Hallen 11 (Ton-) und 12 (Lichttechnik) sowie das Portalhaus mit dem neuen „Performance und Production Hub“ und die „Live Sound Arena“ mit zwei Bühnen im Außenbereich.

In dieser fotografischen Rückschau teilen wir mit euch verschiedene Eindrücke von der Messe. Natürlich handelt es sich nur um wenige Ausschnitte aus dem umfassenden Programm.

Halle 11: Pro Audio und mehr

Der Schwerpunkt in Halle 11 des Messegeländes lag auf Audiotechnik, insbesondere dem Bereich Beschallung. Hier waren neben Herstellern von Lautsprechern und PA auch Spezialisten für Mikrofone, Kopfhörer, Raumakustik, Recording und vieles mehr zu finden.

 

Halle 12: Licht und Show

Man konnte sich kaum sattsehen an den vielfältigen Darbietungen der Licht- und Show-Technik in Halle 12. Die unterschiedlichsten Anbieter von Beleuchtung, Show-Effekten, Theatertechnik und allem, was dazugehört, waren hier zu finden.

Live Sound Arena: Gewaltige Hörerlebnisse

Im Außenbereich standen sich die zwei Bühnen der Live Sound Arena gegenüber. Dazwischen konnte das Publikum sich einen Eindruck von der Qualität der großen Beschallungsanlagen mehrerer Marken verschaffen, nicht nur mit Musik vom Band, sondern auch im Rahmen einiger Live-Darbietungen.

Production & Performance Hub: Zusehen und ausprobieren

Im Production & Performance Hub, einem neu geschaffenen Bereich im Portalhaus, zwischen Halle 11 und 12 gelegen, stand die digitale Musikproduktion im Vordergrund. Dort konnten sowohl Performances von DJs und anderen Audio-Künstlern bewundert, als auch verschiedene Geräte und digitale Anwendungen selbst ausprobiert werden.

 

alle Bilder: Daniel Schmitt

Printausgabe & E-Paper

 

Soundcheck - das Bandmagazin im Shop

SOUNDCHECK im Shop ansehen

Printausgabe & E-Paper

 

Soundcheck - das Bandmagazin Sonderhefte im Shop

Sonderhefte im Shop ansehen

Verschiedne Abos

 

Soundcheck - das Bandmagazin Sonderhefte im Shop

Soudcheck Abos im Shop ansehen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.